Recycling

Wie oft kann Altpapier recycled werden?

Häufig wird davon gesprochen, dass Papier 5- bis 7-mal recycled werden kann, bis es nicht mehr zur Papierherstellung verwendet werden kann.

Bei jedem Recyclingzyklus wird die Faser durch mechanische Einwirkung der Sortieraggregate gekürzt. Diese Betrachtung ist jedoch sehr theoretisch, da im Flotationsprozess die kurzen Fasern zusammen mit den Druckfarbenpartikel und den Füllstoffen ausgetragen werden. Der Verlust an Masse beim Deinking beträgt je nach Anwendung 10-30%. Durch die ständige Ausschleusung ist somit kein Limit spürbar.

Das bedeutet aber, Recycling funktioniert nur, wenn für die Papierherstellung auch frische Faserstoffe (Zellstoff, Holzstoff) verwendet werden. Dies gilt für die gesamte Papierindustrie. Es gibt ausreichend Papiersorten, z.B. Kopierpapiere, die mit Frischfasern hergestellt werden.